ITAFLON®

PTFE COMPOUNDS

INNOVATION IST ZUKUNFT

Reines, virginales PTFE ist trotz seiner bemerkenswerten Eigenschaften kaum geeignet für technisch anspruchsvolle Anwendungen. Die physikalischen Eigenschaften von PTFE können durch Beimischung von Füllstoffen (Glas- und Carbonfasern, Kohle, Bronze, u.v.m.) wesentlich verbessert werden. Über 300 verschiedene PTFE Compounds sind verfügbar.

Dieses Produkt ist in folgender Region Land erhältlich: Europa

Kontakt :
Komma
 
Martin Schlicht
Sales Manager
PLASTICS
Tel: +41 61 326 63 36
Fax: +41 61 326 62 04

Neben den typischen PTFE Eigenschaften sorgen Füllstoffe für wesentliche Verbesserungen:

  • Verbesserte Druck- und Verschleissfestigkeit
  • Bessere Kriechfestigkeit
  • Verminderte Reibung
  • Erhöhung der Oberflächenhärte sowie der Steifigkeit
  • Verbesserung der thermischen Formbeständigkeit
  • Thermische und elektrische Leitfähigkeit

IHRE VORTEILE

  • Kundenspezifische Compounds
  • Rasche Reaktions- und Lieferzeiten
  • Grosse Fluorpolymerkenntnisse
  • Neuste Produktionsanlagen
  • Umfassende Laborausstattung

ANWENDUNGEN

ITAFLON selbst ist ISO 9001 zertifiziert, viele PTFE Compounds entsprechen FDA, EU 10/2011 Standards. Sie finden ihren Einsatz in diversen Anwendungen wie z. B. bei Kolben-, Gleit- und Dichtungsringen, in leitfähigen Flanschen, in Dichtungen für Lebensmittelmaschinen und in Ventilkugelsitzen. Alle Farben sind möglich.

PORTFOLIO

  • Rieselfähig (FF- free flow) automatisches und isostatisches Verpressen 
  • Nicht rieselfähig (NFF- no free flow), Pressverarbeitung
  • Vorgesintert
  • Mechanische Typen (aufbereitet)
  • Auch thermoplastische Fluorpolymere als Compound verfügbar

ITAflon® ist ein eingetragenes Warenzeichen von ITAFLON s.r.l. verwendet unter Lizenz von DOLDER AG.